zur Startseite
english files
Startseite

Biografie
Fotos
Bücher

Reden
TV
Kolumnen

Kontakt
Impressum

BIOGRAFIE

Geboren 1955 in Berlin;

Studium Germanistik, Journalismus und Philosophie in München;

Promotion ("summa cum laude") über Werbung;

Studium des Verlagswesens an Harvard University, Cambridge; zweijährige Verlagstätigkeit in New York;

Master of Business Administration an INSEAD, Fontainebleau (Frankreich); Gründer der Majestic Luftschifffahrtsgesellschaft mbH; Regisseur und Interpret für zeitgenössisches Musiktheater mit Auftritten in über 50 Städten (1973-1981);

Verschiedene verlegerische und geschäftsführende Positionen in der Langenscheidt Verlagsgruppe (1985-1994); Vorstandsmitglied bei Bibliographisches Institut & F.A. Brockhaus AG (Verlag von BROCKHAUS, MEYER und DUDEN; 1988-2001); im Aufsichtsrat (2002-2009);

Buchautor: "Sternschnuppenwünsche" (Heyne Verlag 1992), "Glück mit Kindern" (Heyne Verlag, 1997), "100 x MUT. Beispielhaftes fürs dritte Jahrtausend" (Heyne Verlag, 1999), "Von Liebe, Freundschaft und Glück" (Heyne Verlag, 2005), "Wörterbuch des Optimisten" (Heyne Verlag, 2008), "1000 Glücksmomente" (Heyne Verlag, 1991/2010), "Langenscheidts Handbuch zum Glück" (Heyne Verlag, 2012); "Finde dein Glück" (Heyne Verlag, 2015)

Herausgeber: "Bei uns zu Hause. Prominente erzählen von ihrer Kindheit" (Econ Verlag, 1995), "Motto meines Lebens" (Heyne Verlag, 2003), "Weltmarktführer" (Deutsche Standards Editionen, 2004); "Das Beste an Deutschland" (Deutsche Standards Editionen, 2006); "Aus bester Familie. 100 vorbildliche deutsche Familienunternehmen" (Deutsche Standards Editionen, 2008), "Deutsches Markenlexikon" (Deutsche Standards Editionen, 2008), "Das Beste für Ihr Kind" (Deutsche Standards Editionen, 2011), "In bester Gesellschaft" (Deutsche Standards Editionen, 2011), "Handgemacht" (Deutsche Standards Editionen, 2012), "Best of German Engineering" (Deutsche Standards Editionen, 2013); "Lexikon der deutschen Familienunternehmen" (Deutsche Standards Editionen, 2014), "Lexikon der deutschen Weltmarktführer" (Deutsche Standards Editionen, 2015), "Marken des Jahrhunderts (Deutsche Standards Editionen, 2015), "The Best of German Mittelstand" (Deutsche Standards Editionen, 2015),

Verfasser zahlreicher Zeitungs- und Zeitschriftenartikel (u.a. für FAZ, DIE ZEIT, SZ, TAGESSPIEGEL, FOCUS, STERN);

Kolumnist bei FORBES, MAX und CAPITAL (1992-1996);

Sprecher des Kuratoriums "Deutscher Gründerpreis";

Initiator und Vorstandsvorsitzender "Children For A Better World";

Gesellschafter und Stiftungsrat "Deutsche Kinder-und Jugendstiftung";

Kuratoriumsmitglied "Stiftung Lesen", World-Wide Fund for Nature (WWF), "Deutsche Olympische Gesellschaft", "Deutsches Museum", "Deutscher Gründerpreis" und "Deutsche Sporthilfe";

Vorstandsmitglied Atlantikbrücke (bis 2010)

Mitglied Schule Schloss Salem

Kurator der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung

Langjährig in Jury "WORLD AWARDS"; Chairman's Council MOMA/ New York; Board of Trustees "Institute for Advanced Studies"/Princeton University

Beirat Engel & Völkers

Mitgründer Deutscher Buchpreis

Mitglied Herren-Club/München, Rotary und China Club/Berlin und Harvard Club/New York;

Lehrauftrag an der Ludwig-Maximilians-Universität, München (1988 - 2001);

Moderator von "nachtclub" und "Münchner Runde"/Bayerisches Fernsehen (1992-2002);

Mitglied des Verlegerausschusses des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels (1992-1999);

Verleger "Deutsche Standards Editionen";

Gründungsvorsitzender des Arbeitskreises "Elektronisches Publizieren" (Vertretung der deutschen Buchbranche in Sachen Multimedia und Internet);

Leiter der AG Grundlagen im Initiativkreis Zukunft beim Bundespräsidenten (1996-1999); Mitglied des Beirates zur Enquete-Kommission des Bundestages "Zukunft der Medien in Wirtschaft und Gesellschaft" (1996-1998);

Vorstandsmitglied BDI-Ausschuss "Multimedia- und Telekommunikationspolitik" (seit 2000);

Gesellschafter bei Jochen Schweizer Erlebnisgeschenke, Newsports, Ciando, Descape, Tandem, Berlin Valley News, The 100

Aufnahme in die German Speakers Hall of Fame, 2008.

Bundesverdienstkreuz am Bande, 2016.

Stand: Juli 2016


Download Download Biografie (D)

Download download biography (GB)

link link english biography